Was ist Softball und wie wird er praktiziert?

Wenn von Softball die Rede ist, dann kommen einem die ehemaligen Sportstunden in der Schule in den Sinn, in denen man mit Plastikschlägern und einem Stoffball Softball zu praktizieren versuchte. Bei dem Softball, um den es hier in dem Artikel gehen soll, handelt es sich jedoch um eine andere Sportart. Sie kommt aus dem amerikanischen Raum und ähnelt dem Baseball sehr. Nicht zuletzt deshalb wird er mit dem verwandten Baseball verglichen. Schließlich spielt man Softball ebenso mit einem Schläger und einem Ball auf einem Feld. Doch es gibt feine Unterschiede, die im Folgenden beleuchtet werden sollen:

Zum einen ist die Spielfeldgröße etwas kleiner. Außerdem legt man eine andere Wurftechnik an den Tag. Zum anderen ist der Ball im Verglich zum Baseball mit einem Durchmesser von 11,5 Zentimeter etwas größer und besteht aus Leder. Zudem ist der Schläger etwas dünner und somit leichter.

Softball erfreut sich immer größerer Beliebtheit in den USA. Diese Sportart wird allerdings häufiger von Frauen praktiziert. Die Männer widmen sich eher dem Baseball. Auch in Europa und in Deutschland ist dieser Sport angekommen. Hierzulande wurde eine Liga eingerichtet, damit die Mannschaften untereinander Spiele austragen können. Im Kern geht es darum, dass zwei Mannschaften gegeneinander spielen. Die eine Mannschaft befindet sich auf dem zuvor beschriebenen Feld, während die andere den Softball hineinwirft. Jeder Mannschaft stehen neun Spieler zur Verfügung, die allesamt zum Einsatz kommen. Ziel ist es, dass die gegnerische Mannschaft keine oder so wenige Punkte wie möglich erzielt. Um sich über die Spielweise detaillierter zu informieren, können Sie sich hier über denSoftball ein genaueres Bild machen.

Bei diesem Sport handelt es sich nicht, wie oben bereits angedeutet wurde, um den üblichen Hallensport, der in deutschen Schulen praktiziert wird. Deshalb sollte man Wert darauf legen, die Unterschiede hervorzuheben, damit keine Missverständnisse entstehen. Alles in allem handelt es sich hierbei um einen Wettbewerb, in dem eine Mannschaft erfolgreich als Sieger hervorgeht. Vor diesem Hintergrund genießt dieser Sport hohe Popularität.