Es gibt viel zu tun!

Damit der faszinierende Sport Softball noch bekannter und populärer wird, sind eine Fülle von Maßnahmen nötig geworden. Ein besonders in Deutschland immer stärkerer Fokus auf den Fußball, bringt die Verantwortlichen des Softballs unter Zugzwang. Wollen sie auch weiterhin wachsende Zuschauerzahlen, müssen sie sich wappnen gegen diese Konkurrenz.

Beim Softball wird hauptsächlich ehrenamtlich gearbeitet. Das ist aller Ehren wert, bringt aber auch eine enorme Belastung mit sich. Die meisten der Funktionäre gehen neben ihrer Tätigkeiten für den Softball noch einem Beruf nach. Hier werden sich durch bessere Sponsorenverträge höhere Mittel erhofft, mit denen sich die Arbeit rund um den Sport weiter professionalisieren lässt.

Das wirklich gute für den Softball ist seine Nähe zum Baseball. Baseball wiederum ist in Amerika und in Teilen Südamerikas sehr populär. Die amerikanische Profi-Liga MLB unterstützt die Bemühungen Softball in Europa bekannter zu machen. Hier dürfen sich die Verantwortlichen über Hilfe aus den Vereinigten Staaten freuen.

Viele haben die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass der Softball irgendwann so beliebt wie Handball oder Basketball werden kann. An den Fußball heranzukommen davon träumt natürlich keiner, aber das Softball als eine Alternative zum Mainstream werden kann, das hoffen viele.

Damit dies soweit kommt, sind entsprechende Maßnahmen geplant: Eine bessere Vernetzung, gemeinsame Aktionen und Angebote an die Schulen. Hier wird den Schulen die Ausrüstung, die es zum Softball benötigt, kostenlos gestellt. Den Sportlehrern werden kostenfreie Seminare angeboten, wie sie am besten Softball unterrichten können. Dies wird gerne angenommen, da immer mehr Kinder nach einer alternativen Sportart suchen, die viel Spaß und Spannung bringt. Dies kann der Softball bieten. Hier kann er punkten. Gerade bei Mädchen kommt der Sport erstaunlicherweise hervorragend an.

Die Weichen sind gestellt. Die Unterstützung ist da. Jetzt heißt es anpacken und umsetzen. Es wird nicht leicht und es gibt viele Vorbehalte zu überwinden, aber am Ende steht eine neue Vielfalt die sich so viele wünschen. Eine hoch spannende Phase, in der sich der Softball in Deutschland gerade befindet.